Business Plans…

Wie vermarkten Sie Ihr Geschäft?

Unternehmer können ihr Geschäft am besten über Facebook- und Twitter-Anzeigen vermarkten. Die Durchführung von Social-Media-Anzeigenkampagnen führt jedoch nicht immer zu einer ausreichenden Anzahl von Zugriffen und Verkäufen auf die Website des Unternehmensinhabers. Es gibt andere Möglichkeiten, wie Sie Ihre Blogs und Social-Media-Seiten bewerben können – durch das Gast-Bloggen auf der Website einer anderen Person, durch Veröffentlichungen von Pressemitteilungen und über Infografik-Sites. Jedes Mal, wenn Sie eine Pressemitteilung oder eine Infografik schreiben, sollte es einen Ort geben, an dem Sie Ihre Website und Ihre Social-Media-Links darauf belassen und sicherstellen können, dass der Inhalt für Ihre Seiten relevant ist, sodass die Nutzer genug interessiert sind Klicken Sie auf Ihren Link.

Abhängig davon, welche Social Media Agentur Sie verwenden, sollten Sie nach Wegen suchen, wie Sie Ihre Zielgruppe mithilfe verschiedener Tools aufbauen können, über die sie verfügen. Wenn Sie beispielsweise versuchen, Ihre E-Mail-Liste zu erstellen, können Sie Ihr Mail-Chimp-Netzwerk mit Facebook verbinden, indem Sie ein Anmeldeformular für Ihre Abonnenten einrichten. Schreiben Sie dann so viele interessante Inhalte, dass die Leute sich in Ihre Liste eintragen möchten, indem Sie ihnen etwas anbieten, das entweder kostenlos ist oder für das sie in der Zukunft zur Verfügung stehen werden, beispielsweise ein E-Book oder eine andere Art von Anreiz für den Beitritt. Wenn es sich bei dem von Ihnen verwendeten Social-Media-Kanal um Instagram handelt, können Sie eine Instanz (auch Squeeze-Seite genannt) einrichten, um über bevorstehende Inhalte zu schreiben, die Sie auf Ihrer Website haben werden, und geben Sie ihnen einen Grund, ihren Namen und Ihre Identität anzugeben E-Mail-Addresse.

Da es bei Instagram mehr um Fotografie geht, sollten Sie Bilder finden, die sich auf Ihre Nische beziehen. Wenn Sie genügend Anhänger für Ihre Instagram-Seite erhalten, könnten Sie als Influencer Geld verdienen, wenn Sie Beiträge schreiben, bei denen Sie Marken finden, die in Ihrer Nische nach Autoren suchen. Wenn Sie jedoch ein Produkt verkaufen oder Affiliate-Marketing betreiben, kann es sehr schwierig sein, über soziale Medien Leads zu gewinnen, unabhängig davon, für welches Produkt Sie werben. Was Sie in den sozialen Medien tun können, besteht darin, Gruppen auf Facebook und Linkedin zu finden, die mit Affiliate-Marketing verbunden sind, und sich anderen Affiliates anzuschließen, die Ihnen helfen, Ihr Produkt selbst zu bewerben. Wenn Sie mit anderen Partnern oder Geschäftsleuten zusammenarbeiten, die Ihnen beim Verkauf Ihres Produkts helfen, müssen Sie nur einen bestimmten Prozentsatz des Gewinns teilen, der daraus erzielt wird.

Finden Sie Investoren in den sozialen Medien

Eine der besten Möglichkeiten, ein Unternehmen in sozialen Medien zu betreiben, besteht darin, Investoren zu finden, denen Sie Ihr Produkt anbieten können. Diese Investoren werden oft als Angel-Investoren oder Risikokapitalgeber bezeichnet, die an Ihrem Produkt interessiert sind, nicht nur, um Sie beim Verkauf zu unterstützen, sondern um Geld für Ihr Unternehmen zu beschaffen. Sobald Sie Geld für Ihr Unternehmen gesammelt haben, können Sie in bestimmte Social-Media-Marketing-Programme investieren, die Sie beim Verkauf Ihres Produkts durch fortschrittliche Werbemethoden unterstützen, einschließlich Content-Marketing, Suchmaschinen-Marketing und Marketing auf fast allen Social-Media-Kanälen, die sie anbieten Angebot.

WgeeLinks

View more posts from this author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *